Wegweiser

Orientieren Sie sich in der großen Klosteranlage anhand des Wegweisers.

Bitte beachten Sie, dass derzeit auf dem ganzen Gelände besondere Corona-Schutzmaßnamen gelten.
Achten Sie bitte darauf, eine medizinische Mund-/Nasenmaske oder FFP2-Maske zu tragen und halten Sie den gebotenen Mindestabstand!

Für weitere Informationen bitte die Menüpunkte (1 9) anklicken.

Hier finden Sie den Eingang in die Abteikirche. Das ist auch der Treffpunkt zur Kirchenführung in der Abteikirche. Mehr zu den Führungen finden Sie auf der Seite Führungen Abteikirche. Informationen zur Kirche selbst erhalten Sie auf der Seite Abteikirche.

An der Nordseite der Abteikirche (am Klosterfriedhof) finden Sie einen barrierefreien Eingang zur Abteikirche. Da diese Türe nicht immer geöffnet ist, melden Sie sich bitte an der Klosterpforte, sodass wir Ihnen diesen Eingang öffnen können. Weitere Informationen erhalten Sie (montags bis freitags) auch über die Klosterverwaltung unter Telefon 07326 / 85 130 oder verwaltung@abtei-neresheim.de

Die Öffnungszeiten der Klosterpforte erhalten Sie auf der Seite Kontakt und Anfahrt.

Der Treffpunkt zur Museumsführung befindet sich am Eisentor.

Informationen zum Klostermuseum und zu den Führungen erhalten Sie auf der Seite Klostermuseum.

In unserer Klosterbuchhandlung bieten wir Ihnen neben einem breiten Sortiment an theologischer und spiritueller Literatur auch spannende Romane, interessante Biographien und wissenswertes rund um unser Kloster und unsere Region „das Härtsfeld bzw. die Ostalb“ an.
In unserem Fairhandel finden Sie neben Schokolade, Kaffee und Tee auch geschmackvolle Kunstgegenstände und ausgefallene Keramik und Textilwaren aus aller Welt. Schauen Sie vorbei!

Die Klosterbuchhandlung finden Sie direkt neben dem Torbogen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzlich willkommen im Tagungshaus im Kloster Neresheim.
Weitere Informationen zu den Themen Tagen, Übernachten finden Sie auf der Seite Gästehaus.

In der Klostergaststätte, im gemütlichen, rustikalen Ambiente erwartet Sie ein freundliches Team das Sie mit einer gut bürgerlichen Küche nach alten Klosterrezepten und typisch schwäbischen Speisen verwöhnt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Gästehaus.

Im Klostergutladen finden Sie gesunde, natürliche Lebensmittel aus eigener Produktion und von ausgesuchten Partnerbetrieben – Ihrer Gesundheit zuliebe. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Seite Klostergut.

Unterhalb der Klosteranlage finden Sie einen großen Parkplatz.
Hier finden etliche Autos und Reisebusse ausreichend Platz. An einer E-Ladestation können zwei E-Autos während des Besuchs geladen werden.