Gastaufenthalte

Ein Angebot zur Vertiefung des Glaubens und zum Innehalten.

Wir haben, o Gott, deine Barmherzigkeit aufgenommen inmitten deines Tempels.

Ps 48,10

Bitte beachten Sie, dass bedingt durch Corona vorläufig noch keine Gastaufnahme möglich ist.

Durch die Ruhe der Klausur, die Teilnahme an den Gottesdiensten sowie unseren Gebeten und den gemeinsamen Mahlzeiten mit den Mönchen, können Sie die Hektik des Alltags hinter sich lassen und ihr Leben auf Gott neu ausrichten.

Klausur-Hausgäste

Einzelnen Herren, die in Klausur aufgenommen werden möchten, stehen ein paar Zimmer im Konventgebäude zur Verfügung.
Der Begriff Klausur bezeichnet den abgegrenzten Bereich eines Klosters, der grundsätzlich den Mönchen vorbehalten ist. Hier finden die Mönche einen Ort des Rückzugs, der Besinnung sowie der Stille.
Eine Spende wird erbeten.

Junge Männer

Junge Männer begrüßen wir gerne als Gäste im Klausurbereich.
Sie nehmen für wenigstens eine Woche bis zu drei Wochen am Tagesablauf der Mönche teil und arbeiten pro Tag 4 Stunden in einem Bereich des Klosters mit.
Dieser Gastaufenthalt ist kostenlos.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten einige Tage an unserem klösterlichen Leben teilnehmen, dann wenden Sie sich bitte schriftlich an unseren Gastpater, indem Sie sich mit einigen Worten selber vorstellen. Teilen Sie uns bitte ebenfalls mit warum Sie einen Gastaufenthalt wünschen.
Der Gastpater wird sich dann bei Ihnen melden um den konkreten Ablauf abstimmen zu können.

Kontakt  (Gastpater)

P. Gregor Hammes OSB
Benediktinerabtei
73450 Neresheim
Tel.: 07326 / 85 189
E-Mail: p.gregor@abtei-neresheim.de