Vorherige Tischlesungen

1024 683 Abtei Neresheim

Ansgar Wucherpfennig:
Wie hat Jesus Eucharistie gewollt? Ein Blick zurück nach vorn. 2. Edition. Ostfildern: Patmos Verlag, 2021
ISBN‎ 978-3843613026

Andrea Gerk: Lesen als Medizin
Die wundersame Wirkung der Literatur.
Berlin 2015

Nils Melzer: Fall Julian Assange
Geschichte einer Verfolgung – Der spektakuläre Report des UNO-Sonderberichterstatters für Folter.
München 2021

Toon Horsten: Der Pater und der Philosoph:
Die abenteuerliche Rettung von Husserls Vermächtnis. Übersetzung: Marlene Müller-Haas.
Galiani-Berlin, 2021
Originaltitel: ‎ De pater en de filosoof. De redding van het Husserlarchief.
Antwerpen, 2018 (Spiritual book award)

Herwig, Wolfram: Tassilo III. : Höchster Fürst und niedrigster Mönch
Kleine bayerische Biografien.
Regensburg, 2016

David Goodhart: Kopf Hand Herz
Das neue Ringen um Status. Warum Handwerks- und Pflegeberufe mehr Gewicht brauchen. Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer. München, 2021.
Titel der Originalausgabe: Head Hand Heart. The struggle for Dignity and Status in the 21st Century.
London, 2020

Volker Kauder (Hrsg.): Verfolgte Christen 
Einsatz für die Religionsfreiheit.
Holzgerlingen 2013

Silke Petersen: Maria aus Magdala
Die Jüngerin, die Jesus liebte. 3., überarb. Aufl. Mai 2019. Evangelische Verlagsanstalt Leipzig (Biblische Gestalten)
Silke Petersen, Dr. theol. habil., außerplanmäßige Professorin für Neues Testament an der Universität Hamburg.
Ihre Forschungsschwerpunkte sind das Johannesevangelium, apokryphe Evangelien, die Jesusüberlieferung, Maria Magdalena, feministische Exegese und Hermeneutik und Genderfragen.

Thomas Meyer: Was soll an meiner Nase bitte jüdisch sein?
Über den Antisemitismus im Alltag. Zürich, 2021

Anna Mayr: Die Elenden
Warum unsere Gesellschaft Arbeitslose verachtet und sie dennoch braucht.
Berlin 2. Aufl., 2020

Barak Obama: Ein verheißenes Land.
München 2020
Titel der Originalausgabe: A Promised Land.
New York 2020

Jürgen Kaube: Hegels Welt.
Berlin, 2020

Fritz Wenzel: Von Bauten und Menschen
Als Bauingenieur in der Denkmalpflege (u.a. über die Sanierung der Abteikirche Neresheim).
Dresden, 2020 

Thomas Söding: Das Christentum als Bildungsreligion
Der Impuls des Neuen Testaments.
Freiburg i.Br., 2016

Robert MacFarlane: Im Unterland
Eine Entdeckungsreise in die Welt unter der Erde. Aus dem Engl. von Andreas Jandl und Frank Sievers.
München 2019.
Titel der Originalausgabe: Underland. A Deep Time Journey 2019

Fang Fang: Wuhan Diary 
Tagebuch aus einer gesperrten Stadt
Aus dem Chinesischen von Michael Kahn-Ackermann.
Hamburg, 2020.
Chinesischer Titel des Tagebuchs: Wuhan feng cheng riji.

Bernhard Maier:
Die Bekehrung der Welt: eine Geschichte der christlichen Mission in der Neuzeit. München, 2021

Klaus Dorn:
Das Judentum. Paderborn, 2016 (Basiswissen Theologie)

Jean-Claude Kardinal Hollerich:
„Was auf dem Spiel steht“: Die Zukunft des Christentums in einer säkularen Welt.
Herausgaber: Voker Resing, Alberto Ambrosio. Freiburg im Breisgau, 2022

Thomas Kielinger:
Elizabeth II. : Das Leben der Queen.
4. aktualisierte und erweiterte Auflage, C.H.Beck München, 01/2022
ISBN 978-3-406-78426-2

Kappeler, Andreas:
Ungleiche Brüder – Russen und Ukrainer vom Mittelalter bis zur Gegenwart.
Originalausgabe, 2. Auflage München: C.H. Beck, 2022, 267 Seiten
ISBN 978-3-406-79006-5

Baumer Iso:
Die Mönche von Tibhirene: Zeugen eines notwendigen Dialogs.
Erweitere und aktualisierte Neuausgabe, München u. a.: Verlag Neue Stadt, 2018
ISBN 978-37346-1168-1

Kossert, Andreas:
Flucht: Eine Menschheitsgeschichte. Lizenzausgabe Frankfurt am Main:
Büchergilde Gutenberg, 2022
ISBN 978-3-7632-7246-4
Originalausgabe, Siedler Verlag, München 2020
ISBN 978-3-8275-0091-5
Ausgezeichnet mit dem Preis für „Das politische Buch“ 2021 der Friedrich-Ebert-Stiftung